7 Formate, die dein Content Marketing nach vorne bringen | more fire

0
42

🎥 Innovative and innovative content formats in the online online marketplace.

📔 Noch mehr KOSTENLOSE Tipps? Unsere Experten schreiben regelmäßig eBooks. Da ist für jeden was dabei 👉
____________________
00:09 – Definition der Zielgruppe
00:47 – Behind the scenes
01:37 – Interviews
02:38 – Checklist or Anleitungen
03:42 – Case studies
04:52 – White paper and electronic books
05:59 – Fachartikel and Gastbeiträge
07:07 – Video tutorials and videos
____________________
🔔 Verpasse keine Online Marketing Insights mehr und abonniere unseren Kanal: 🔔
🔥 More information about #morefireOnlineMarketing 👉
🔥 Du möchtest mehr über Content Marketing wissen? Sieh selbst 👉
🎥 Mehr Videos zum Thema Content Marketing findest Du in unserer Playlist

Rab Vorab ist is sinnvoll sich über deine Zielgruppe und deren Bedürfnisse schlau zu machen. Deine Themen und Keywords sollten ebenfalls nicht in den Hintergrund rücken. Stell dir auch die Frage, für welches Fachgebiet du Experte oder Expertin werden möchtest und gib das im jeweiligen Format a die Nutzer weiter.

🔥 Behind the scenes
Für deine Zuschaunenden kannst du hier unterhaltsame, aber auch informierende Insights bieten. Das erzeugt, neben Transparenz, auch Vertauen und eignet sich am besten für das jeweilige Recruitment.

🔥 Interview
In the format Diesem kannst du dich am besten als Experte positionieren und für die Unterhaltung ist ebenfalls gesorgt. Dabei spielt is keine Rolle, ob du interne ode externe Experten in deine "Show" einlädst.

🔥 Listicles, Schritt-für-Schritt-Anleitungen & Checklisten
Checklisten bzw. Anleitungen sind schnell und kurzweilig und gerade deswegen so angenehm zu konsumieren.

🔥 Case studies
Die Wissenschaft verhilft dir zu Autorität und Expertise. Benutze und erstelle Case Studies, um potenziellen Kunden zu zeigen, dass du der Experte oder die Expertin bist. Dazu verminderst du das Risiko für Kunden, denn der Wissenschaft, in diesem Falle Case Studies, wird vertraut. Außerdem sorgst du für Transparenz, denn du offenbarst deine Arbeitsweise und deine Lösungsansätze.

🔥 White paper and electronic books
Gegenüber Blogartikeln Bieten Whitepaper and E-Books to read more Inhalt und Tiefe. E-Books sind ein gutes Instrument für die Leadgenerierung und animieren potenzielle Kunden auf deine Webseite zu klicken.

🔥 Fachartikel und Gastbeiträge
Konzentriere dich dafür auf Relevant Medien in der Branche, dabei spielt is keine Rolle, ob es ein Blog, ein Magazin oder auf einem Portal veröffentlicht wird. Nutze dafür deine Kontakte und frag einfach mit einem Themenvorschlag an. Hier gilt Quid pro quo, denn Gegenseitigkeit ist hier ein entscheidender Faktor.

🔥 Tutorials, Screencasts and Erklärvideos
Tutorials sind ein Markenzeichen von YouTube. Das kannst du die zu Nutze machen und selbst ein Erklärvideo zu einem Online Marketing Thema veröffentlichen. Tutorials weisen ein gewissen Ähnlichkeit zu Checklisten auf, allergings werden Screencasts nur als Video erstellt.

👉 Diese Formate sollten dein Inspiration anregen. Define deine Themen und dein Zielgruppe, um dann dein Format festzulegen. Achte hier auch darauf vernünftig den Content wieder zu verwerten. Ist die Planung abgeschlossen geht is an die Umsetzung und deine Zuschauerschaft zu erreichen.

# Content # ContentMarketing

Du hast Fragen oder Interesse an unseren Dienstleistungen? Ruf uns einfach an: ☎ 0221 – 58 47 87 00

Du willst wissen, wo wir uns noch so herumtreiben? Hier findet Ihr uns:
Facebook:
Twitter:
Instagram:
Xing: